Gut Panker

Gut Panker

Gut Panker

Gut Panker

Ca. 4,5 Kilometer nordwestlich von Lütjenburg befindet sich das über fünfhundert Jahre alte Gut Panker mit seinen ca. 80 Einwohnern.
Vom Ostseebad Schönberg fährt man ca. 15 Kilometer auf der L165 in östliche Richtung, um das Gut zu erreichen. Den Mittelpunkt des Gutes bildet das weiße Herrenhaus welches sich heute in Privatbesitz befindet und daher nicht besichtigt werden kann. Gleichwohl ist um das Herrenhaus Panker einer der bedeutendsten Landschaftsgärten aus Schleswig Holstein zu bewundern. Die Gartenanlage ist aufgrund des privaten Besitzes leider nur von den Grundstücksgrenzen zu bewundern. Das Gut befindet sich derzeit im Besitz der Familie Rantzau. In dem Gutsdorf, dass sich um das Herrenhaus bildet, haben sich zahlreiche Kunsthandwerker, Galerien und Gaststätten angesiedelt. Zu nahe gelegenen Hessenstein (Aussichtsturm) auf dem Pilsberg sind es vom Gut Panker ca. 1,5 Kilometer.

Gut Panker

Bildergalerie Gut Panker

Zu den Bildern
Garten vor dem Herrenhaus
Gut Panker

Video Gut Panker

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen